Pimkie Opening Party Munich

DSC_0025

Donnerstag, 12. Mai, Kaufingerstraße 20, München. Der Pimkie Store hat nach einer Umbauphase endlich wieder seine Türen geöffnet und hat sehr wohl viel staunende Gesichter bei uns Bloggern gezaubert. Neben Kleidern, Accescoires und Schuhen gibt es bei dem Flagshipstore auch eine  Homeabteilung – was gibt es schöneres! :)

Leider hat der Tag gar nicht so gut gestartet, denn das Wetter hat an diesem Tag gar nicht mitgespielt, aber das sollte uns trotzdem nicht die Laune vermiesen. Kurz vor dem Pimkie Store Opening, traf ich Christina und einige andere Blogger bereits am Eingang  und als wir dann endlich eintreten durften, ging es für uns erst einmal an die Bar – was auch sonst! :) Bereits neben dem ersten Lillet habe ich schon einige Teile entdeckt, die ich im Nachhinein nochmal genauer unter die Lupe nehmen wollte und war positiv überrascht von den hellen Räumen, der stylischen Details und den vielen Sitzmöglichgkeiten.

Neben den Getränken, wurden wir außerdem auch mit super Musik, einem späteren Live Act und richtig guten (sogar vegangen!!!!) Snacks versorgt. Nachdem wir uns im Erdgeschoss und im ersten Stock ein bisschen umgesehen hatten, ging es in den unteren Teil des Pimkie Flagshipstores – große Liebe Mädels. Das Untergeschoss war aufgeteilt in eine Sport/Beach Abteilung und in einem Home/Interior Bereich. Ich muss zu meiner Schande gestehen, dass ich mich bei den Sportteilen gar nicht erst umgesehen habe, sondern mich direkt auf die super, schönen Becher, Kerzenhalter und Teppiche gestürzte habe. Meine Favoriten seht ihr übrigens hier und hier:)

DSC_0058

DSC_0049DSC_0026

Wie bereits auf Snapchat erwähnt, hat sich Pimkie sehr stark verändert beziehungsweise entwickelt und zwar zum absolut positiven. Ich muss ehrlicherweise gestehen, dass ich lange Zeit keinen Store mehr besucht hatte (ich hatte das Gefühl, dass ich aus dem Alter raus war, Pimkie tragen zu können und zu meinem akutellen Style nichts tragbares finden könne), aber als ich die Kollektion live sah, war ich total verblüfft und konnte mich zuallererst gar nicht entscheiden, welches Outfit ich auswählen sollte. Also war wohl nicht nur für mich, sondern für alle Blogger und Kunden, die an diesem Abend anwesend waren, das Pimkie Store Opening ein voller Erfolg!

Nun begann das große Shoppen. Ich hatte ca. 10 Kilo an Klamotten mit in die Umkleide geschleppt und mich dann letztendlich für ein casual daily Outfit entschieden, welches ich dann noch mit höheren Schuhen aufgepeppt hatte. Neben meiner neuen Lieblingsjeans hat es dann ein Streifenhemd, ein knöchellanger Cardigan, Wedges, ein paar Accescoires und eine Wildledertasche zur Kasse geschafft. Wie gefällt Euch mein kompletter Pimkie Look? Nachdem ich diesen Look ja erst vor ein paar Tagen geshoppt hatte, ist er natürlich aus der aktuellen Kollektion und bereit für Euch zum nachshoppen! :) Ich bin auf Eure Meinungen gespannt! :)

Outfit Details:

Jeans        hier
Hemd       hier
Ringe       hier
Cardigan hier
Tasche     hier
Schuhe    hier
Brille       hier

DSC_0264DSC_0065DSC_0252DSC_0273

 

(*in freundlicher Zusammenarbeit mit Pimkie)

Related Posts

3 comments

Schreibe einen Kommentar zu Cocos Wonderland Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


*